Initiative "MahlZeit" behandelt Bedürftige als Gäste

Tim Niklas Wolf

  • 0
Die Kerngruppe hinter „MahlZeit" mit (von links) Werner Wöhler, Axel Pick, Helga Mönnich, Viktoria Tintelnot, Bernd Wittmann, Sylke Linne und Barbara Ogrissek sitzt am Tisch im Gemeindehaus an der Martin-Luther-Straße. - © Tim Wolf
Die Kerngruppe hinter „MahlZeit" mit (von links) Werner Wöhler, Axel Pick, Helga Mönnich, Viktoria Tintelnot, Bernd Wittmann, Sylke Linne und Barbara Ogrissek sitzt am Tisch im Gemeindehaus an der Martin-Luther-Straße. (© Tim Wolf)

Die Initiative „MahlZeit" gibt es seit 20 Jahren. Inzwischen kommen auch immer mehr junge Menschen. Über die Zeit haben sich viele Bekanntschaften entwickelt.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!