Junger Filmemacher aus Schieder dreht D-Day-Doku in der Normandie

Manfred Brinkmeier

  • 0
Der junge Regisseur Yannik Schlingmann (Mitte, an der Kamera) zeigt seinen Film "D-Day Normandie 1944-2019" am Freitag in der Blomberger Schießhalle. - © Mario Leinen
Der junge Regisseur Yannik Schlingmann (Mitte, an der Kamera) zeigt seinen Film "D-Day Normandie 1944-2019" am Freitag in der Blomberger Schießhalle. (© Mario Leinen)

Yannik Schlingmann aus Schieder hat im Juni zwei Wochen an der Kanalküste gedreht. In Blomberg wird der Film erstmals gezeigt.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!