Anwohner klagen über Rattenplage am Blomberger Ostring

Seda Hagemann

  • 0
Norbert Blums Haus grenzt an die Schrebergärten am Ostring. Er will, dass die Stadt endlich etwas gegen die Rattenplage unternimmt. - © Seda Hagemann
Norbert Blums Haus grenzt an die Schrebergärten am Ostring. Er will, dass die Stadt endlich etwas gegen die Rattenplage unternimmt. (© Seda Hagemann)

Immer mehr Nager bevölkern die Schrebergärten am Feldeggerser Weg. Norbert Blum wünscht entschiedenes Eingreifen der Stadt. Die hat dem Pächter gekündigt.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.