Eine Schicht Asphalt ist schon auf der Hohenhauser Straße

Jens Rademacher

  • 0
Asphaltarbeiten auf der Hohenhauser Straße in Höhe der Stützmauer (Bauabschnitt I). - © Jens Rademacher
Asphaltarbeiten auf der Hohenhauser Straße in Höhe der Stützmauer (Bauabschnitt I). (© Jens Rademacher)

Zum letzten Wochenende im März wird der Abschnitt zwischen evangelischer und katholischer Kirche wohl wieder geöffnet. Bis Ende 2020 wollen die Straßenbauer mit der ganzen Baustelle fertig sein.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!