Zeuge gibt Hinweis: Mann bricht in Hohenhauser Werkstatt ein

veröffentlicht

  • 0
Die Polizei sucht nach Kraftstoff-Dieben. - © Symbolbild: Pixabay
Die Polizei sucht nach Kraftstoff-Dieben. (© Symbolbild: Pixabay)

Kalletal-Hohenhausen. In der Herforder Straße ist zwischen Montagabend und Dienstagvormittag eine Werkstatt aufgebrochen worden. Gestohlen wurde nichts, da die Täter nach Angaben der Polizei offenbar gestört wurden: Gegen 21.15 Uhr beobachtete ein Zeuge einen Tatverdächtigen, der von der Werkstatt wegging.

Es handelt sich um einen kräftig gebauten Mann, der um die 1,80 Meter groß und zwischen 20 und 40 Jahre alt ist. Nach Aussage des Zeugen war er zur Tatzeit mit einem schwarzen Pullover bekleidet.Weitere Hinweise zum Einbruch erbittet das Kriminalkommissariat 2 telefonisch unter Tel. (05231) 6090.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare