Hitze als Gefahr: Kreis Lippe reagiert nur langsam

Janet König

  • 2
Gerade für ältere Menschen können längere Hitzeperioden gefährlich werden. - © Pixabay
Gerade für ältere Menschen können längere Hitzeperioden gefährlich werden. (© Pixabay)

Tausende Menschen sterben in Deutschland jährlich an den Folgen extremer Temperaturen. Obwohl Klimaexperten vor der immer größer werdenden Gefahr warnen, reagieren Behörden nur langsam. Auch beim Kreis Lippe steht das Thema noch eher stiefmütterlich auf der Agenda.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.