Lossprechungsfeier in Lemgo: Handwerker sind echte Klimaretter

Mattlen Küllmer

  • 0
Die Innungsbesten der Kreishandwerkerschaft mit Kreismeister Mickel Biere (links) und Hauptgeschäftsführer Michael Lutter. - © Dietmar Flach
Die Innungsbesten der Kreishandwerkerschaft mit Kreismeister Mickel Biere (links) und Hauptgeschäftsführer Michael Lutter. (© Dietmar Flach)

Bei der Lossprechnungsfeier in der Phoenix Contact Arena in Lemgo verteilt die Kreishandwerkerschaft 739 Gesellenbriefe. Auch die Innungsbesten werden geehrt. Bis 2030 werden 440.000 zusätzliche Fachkräfte benötigt, sagt Hauptgeschäftsführer Michael Lutter. Er betont: Ohne den Nachwuchs geht es nicht. Das Handwerk sei die „größte Klimabewegung“, die es gibt.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.