Wäschetrockner löst Kellerbrand in Lage aus

veröffentlicht

  • 0
Trockner - © Freiwillige Feuerwehr Lage
Trockner (© Freiwillige Feuerwehr Lage)

Lage. Weil in einem Kellerraum Feuer ausgebrochen war, ist die Lagenser Feuerwehr am Dienstagnachmittag in die Detmolder Straße gerufen worden. Ursache war ein Wäschetrockner, der in einem Wohnhausanbau in Brand geraten war.

Gegen 14.15 Uhr wurden die Feuerwehr Lage und der Rettungsdienst des Kreises Lippe alarmiert. Unter Atemschutz löschte ein Einsatztrupp den Trockner mit einem C-Rohr ab und transportierte den Trockner ins Freie, heißt es in der Mitteilung der Feuerwehr. Während des Einsatzes blieb die Detmolder Straße in beide Fahrtrichtungen gesperrt.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!