Klimaschutz, Gewerbe und Kultur: Haushaltsplan für die kommenden zwei Jahre in Lemgo steht

Katrin Kantelberg

  • 0
Oberförster Hans-Friedrich Meiercord hält Laub in der Hand. Künftig soll es mehr Wald in Lemgo geben. - © Kirsten Fuhrmann
Oberförster Hans-Friedrich Meiercord hält Laub in der Hand. Künftig soll es mehr Wald in Lemgo geben. (© Kirsten Fuhrmann)

Mehr als 26 Haushaltsanträge stehen zur Diskussion. Ein Großteil davon wird durchgewunken. Bei vielen bleibt
allerdings offen, ob sie wirklich umgesetzt werden können.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!