Aus für den Campus-Steg: Politiker lehnen „900.000-Euro-Blödsinn“ ab

Till Brand

  • 2
Der Bund für Umwelt und Naturschutz - hier mit Jürgen Georgi (links) und Hans-Eckhard Buschmeier - hatte sich gegen den geplanten Steg durchs Wäldchen eingesetzt. Mit Erfolg. - © Till Brand
Der Bund für Umwelt und Naturschutz - hier mit Jürgen Georgi (links) und Hans-Eckhard Buschmeier - hatte sich gegen den geplanten Steg durchs Wäldchen eingesetzt. Mit Erfolg. (© Till Brand)

Stellt sich noch die Frage nach der Pflasterung der restlichen Pfade. Dazu sollen auch Bürger und Institutionen ihre Meinung abgeben können.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.