Wie viele Vögel sind noch da?

Birgit Guhlke

  • 0
Der Gimpel (Foto), aber auch Rotkehlchen, Buntspecht, und Buchfink sind auch in Westlippe gern gesehene Gäste in Gärten und an Futterhäuschen. - © Martin Düsterberg
Der Gimpel (Foto), aber auch Rotkehlchen, Buntspecht, und Buchfink sind auch in Westlippe gern gesehene Gäste in Gärten und an Futterhäuschen. (© Martin Düsterberg)

Der Naturschutzbund ruft vom 6. bis 8. Januar zur „Stunde der Wintervögel“ und somit zur Vogelzählung auf. Der NABU hat in Leopoldshöhe im Dezember mehrere Rotmilane gesichtet.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2023
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.