Viel Platz zum Lernen, Spielen und Relaxen

Anja Imig

  • 0
Grundschulleiterin Dagmar Schultz, OGS-Koordinatorin Christiane Ostermann, Bürgermeister Torben Blome und Ute Hanebaum von der Stadt Lügde (von links) freuen sich über die Einweihung der neuen Räumlichkeiten für die OGS-Kinder. - © Stadt Lügde
Grundschulleiterin Dagmar Schultz, OGS-Koordinatorin Christiane Ostermann, Bürgermeister Torben Blome und Ute Hanebaum von der Stadt Lügde (von links) freuen sich über die Einweihung der neuen Räumlichkeiten für die OGS-Kinder. (© Stadt Lügde)

Lügde. In neuen Räumen hat die Offene Ganztagsschule (OGS) Rischenau die i-Dötze begrüßt. "Der Anbau ist passend zum Schulbeginn bezugsfertig geworden", teilt die Stadt Lügde mit.

Bürgermeister Torben Blome und Ute Hanebaum vom Bauamt weihten den Neubau gemeinsam mit Grundschulleiterin Dagmar Schultz und OGS-Koordinatorin Christiane Ostermann ein. Die Kinder konnten es kaum erwarten, bis das Band durchtrennt war und sie sich auf die neue Spielfläche stürzen konnten.

88 Grundschüler besuchen die OGS

"Gewachsen ist die OGS Rischenau seit ihrem Start im Jahr 2010 nicht nur räumlich. Anfangs waren es 16 Kinder, inzwischen besuchen 88 Grundschüler die OGS, 40 in der Ganztags- und 48 in der Randstundenbetreuung", berichtet Christiane Ostermann. "Es fehlen zwar noch die letzten Möbel, aber das konnte die Freude der Kinder nicht trüben", sagt sie begeistert und dankt allen Beteiligten für die tolle Unterstützung und Umsetzung.

Mit insgesamt drei Gruppenräumen, Büro, Flur und einem Speiseraum mit Küche bietet die OGS Rischenau den Grundschulkindern viel Platz und Freiraum. Die Gruppenräume haben verschiedene Schwerpunkte wie "Kreativ mit Bastelbereich" und "Bauen mit Lego, Holzbausteinen, großen Softklötzen und Playmobil". Der neue Raum bietet den Kindern eine Rückzugsmöglichkeit mit Lese- und Puppenecke sowie Kicker- und Spieletisch.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare