Pflaster der Schwalenberger Altstadt soll barrierefrei werden

Michaela Weiße

  • 0
Die Pflastersteine in der Schwalenberger Altstadt stellen vor allem für Menschen, die auf Gehhilfen angewiesen sind, ein Problem dar. Die Stadt sucht nach einer barrierefreien Lösung. - © Michaela Weiße(LZ)
Die Pflastersteine in der Schwalenberger Altstadt stellen vor allem für Menschen, die auf Gehhilfen angewiesen sind, ein Problem dar. Die Stadt sucht nach einer barrierefreien Lösung. (© Michaela Weiße(LZ))

Die Stadt sucht nach einem Türöffner, um an die Städtebaufördermittel zu gelangen. Es gibt Möglichkeiten, die sind aber zum Teil teuer. Geld könnte es für barrierefreie Wege und einen neuen Parkplatz geben.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!