23-jähriger Mann verletzt sich bei Verkehrsunfall auf der Blomberger Straße

veröffentlicht

  • 0
- © Symbolbild: Pixabay
Polizei (© Symbolbild: Pixabay)

Schieder-Schwalenberg. Bei einem Verkehrsunfall auf der Blomberger Straße wurde ein 23-jähriger Mann aus dem Kreis Höxter verletzt.

Wie die Polizei mitteilte, fuhr der junge Mann einem 74-jährigen Mann aus Schieder-Schwalenberg ins Fahrzeugheck. Daraufhin geriet sein Auto durch den Aufprall auf den Grünstreifen der Gegenfahrspur, bevor er quer über die Straße schleuderte und in den gegenüberliegenden Straßengraben rutschte.

An den Fahrzeugen, die beide abgeschleppt werden mussten, entstand Sachschaden in Höhe von etwa 7.000 Euro. Warum der 23-Jährige auf das Fahrzeugheck des Fords prallte, ist Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

Zeugen, die Angaben zu dem Unfall machen können, wenden sich bitte unter Tel. (05231) 6090 an die zuständigen Beamten.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare