Volltreffer Folge 30: Lippes Breitensportler erobern am Samstag die ganz große Bühne

Sebastian Lucas

  • 0

Detmold. Wilfried Starke, Präsident des Kreissportbundes Lippe, ist die Vorfreude anzumerken gewesen, als die LZ ihn zum Videodreh für den „Volltreffer" besuchte. Der 70-Jährige: „Natürlich fiebern wir alle der Gala am Samstag entgegen. Es steckt eine Menge Arbeit dahinter."

Das KSB-Team um Anika Rabe stellte in den vergangenen Monaten ein Programm auf die Beine, das den Sport im Kreisgebiet vorstellt. „Es ist keine Sportart dabei, die ich nicht kenne", sagt Starke mit einem Schmunzeln. Die Besucher bekommen in der Phoenix-Contact-Arena ab 15 Uhr 400 Aktive aus 15 Vereinen zu sehen. Sie zeigen zwölf Sportarten, Singen ist erstmals dabei.

„Früher fand die Gala alle zwei Jahre statt, dann schlief das Thema etwas ein. 2016 ging es weiter, die nächste Auflage ist dann für 2023 geplant – wenn der KSB 50. Geburtstagfeiert", erzählte Wilfried Starke.

Vorverkauf nutzen

Vergünstigte Karten gibt es in allen LZ-Geschäftsstellen oder im Internet auf Erwin-Event. Knapp 1.000 der 1.500 zur Verfügung stehenden Tickets sind bereits verkauft.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!