Senft erhebt Einspruch gegen neue Corona-Beschlüsse in Augustdorf

Nadine Uphoff

  • 0
Wegen des Heidesportplatzes, der zum Heidepark umgebaut wird, gab es in der Vergangenheit häufiger politische Diskussionen. In der vergangenen Haupt- und Finanzausschusssitzung wurden weitere Gelder zur Verfügung gestellt. Klaus Senft zweifelt die Dringlichkeit dieser Entscheidung an.  - © Dieter Asbrock
Wegen des Heidesportplatzes, der zum Heidepark umgebaut wird, gab es in der Vergangenheit häufiger politische Diskussionen. In der vergangenen Haupt- und Finanzausschusssitzung wurden weitere Gelder zur Verfügung gestellt. Klaus Senft zweifelt die Dringlichkeit dieser Entscheidung an.  (© Dieter Asbrock)

Der Augustdorfer sieht die Demokratie in Gefahr, wenn nur wenige Politiker über wichtige Angelegenheiten wie den Heidepark entscheiden. Diese jedoch halten das Verfahren für unkritisch. Die Kommunalaufsicht befasst sich nun mit dem Fall.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!