Eine Feuerwehr zieht um: Neues Domizil für Uniformen, Sirene und Co.

Alexandra Schaller und Daniel Hobein

  • 0
Das neue Gerätehaus ist nach dem Umzug der Löschgruppe einsatzbereit. - © Foto: Daniel Hobein / Feuerwehr Bad Salzuflen
Das neue Gerätehaus ist nach dem Umzug der Löschgruppe einsatzbereit. (© Foto: Daniel Hobein / Feuerwehr Bad Salzuflen)

Die Löschgruppe Wüsten bezieht ihr neues Feuerwehrgerätehaus an der Salzufler Straße. 1,34 Millionen Euro hat der Neubau gekostet, der mit moderner Technik und viel mehr Platz für Mensch und Gerät aufwartet. Was die Kameraden im neuen Domizil jetzt alles vorhaben.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.