Scharfrichter soll Schulmensa werden

Marianne Schwarzer

  • 2
Die Stadt hat dieses Gebäude gekauft und wird es abreißen, um einen Zusatzbau für die Grundschule am Weinberg zu errichten. - © Marianne Schwarzer
Die Stadt hat dieses Gebäude gekauft und wird es abreißen, um einen Zusatzbau für die Grundschule am Weinberg zu errichten. (© Marianne Schwarzer)

Nach monatelanger Tüftelei ist es gelungen, eine Lösung für die Grundschule am Weinberg zu finden. Es wird eine Erweiterung vor Ort geben. Das Konzept sieht unter anderem den Abriss eines Wohnhauses und den Bau eines neuen Zusatzgebäudes vor. Überdies hat die Stadt sich auch die ehemalige Kultkneipe einverleibt und gemeinsam mit der Denkmalbehörde schon Ideen für die künftige Nutzung entwickelt.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.