Annalena Baerbock diskutiert in der Detmolder Stadthalle

Martin Hostert

  • 2
Annalena Baerbock stand in der Detmolder Stadthalle Rede und Antwort, Kreissprecherin Inga Kretzschmar moderierte.  - © Martin Hostert
Annalena Baerbock stand in der Detmolder Stadthalle Rede und Antwort, Kreissprecherin Inga Kretzschmar moderierte.  (© Martin Hostert)

Annalena Baerbock, Bundesvorsitzende der Grünen, hat in der Detmolder Stadthalle eine Lanze für die Kommunalpolitik gebrochen: Verkehrspolitik, Schienenverkehr und Radwegebau, verpflichtende Solaranlagen auf alle neuen Dächer – „das sind doch super Themen für die kommunale Ebene."

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.