Politik sagt Schottergärten den Kampf an

Sven Koch

  • 0
Komplett abgedeckt: Pflanzen ragen aus einem Vorgarten mit grauen und schwarzen Kieselsteinen – in Detmold gibt es ähnliche Beispiele. Geht es nach SPD und Piraten soll das bald ein Ende haben. - © Carmen Jaspersen/dpa
Komplett abgedeckt: Pflanzen ragen aus einem Vorgarten mit grauen und schwarzen Kieselsteinen – in Detmold gibt es ähnliche Beispiele. Geht es nach SPD und Piraten soll das bald ein Ende haben. (© Carmen Jaspersen/dpa)

Die SPD schlägt ein Förderprogramm für eine nachhaltige Stadtentwicklung vor, das in der Residenz mehr Streuobst- und Blühwiesen, Insektenhotels sowie einen erhöhten Baumbestand nach sich ziehen soll.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.