Randalierer plündern Apfelbaum in Detmolder Vorgarten

Janet König

  • 0
Apelbaum - © Janet König
Apelbaum (© Janet König)

Detmold. Randalierer haben im Vorgarten eines Wohnhauses mehrere Äste eines Apfelbaumes abgesägt und andere Dinge zerstört. Die Tat ereignete sich laut Polizeibericht in der Nacht auf Freitag in der „Siekswiese“ in Spork-Eichholz. Daneben warfen die Täter ein Kunstwerk um und beschädigten es damit. Weiterhin besprühten sie das Kunstwerk mit Farbe. Zeugen, denen zur Tatzeit im Tatortbereich verdächtige Personen aufgefallen sind, melden sich bei der Polizei unter Tel.(05231)6090.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare