Polizei erwischt betrunkenen Lemgoer am Steuer

veröffentlicht

  • 0
Der Führerschein wurde sichergestellt. - © Bernhard Preuß
Der Führerschein wurde sichergestellt. (© Bernhard Preuß)

Detmold. Ein Autofahrer aus Lemgo hat am Samstagnachmittag beim Versuch, mit seinem Astra rückwärts auszuparken, einen neben ihm ihm geparkten VW Golf demoliert. Zeugen hatten das Geschehen auf der Bahnhofstraße beobachtet, berichtet die Polizei. „Sie haben ihn auf den Zusammenstoß angesprochen und aufgefordert, auf das Eintreffen der Polizei zu warten." Dies habe der Lemgoer auch getan.

Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten aus Detmold dann sehr schnell fest, dass der 43-jährige erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Sie ordneten eine Blutprobe an. Sein Führerschein wurde sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare