Randalierer reißt Parkschranke in Detmold fast ab

Anja Imig

  • 0
Die Polizei erbittet Zeugenhinweise auf den Randalierer in der Schülerstraße. - © Symbolbild Pixabay
Die Polizei erbittet Zeugenhinweise auf den Randalierer in der Schülerstraße. (© Symbolbild Pixabay)

Detmold. Durch laute Geräusche wurde Dienstagnacht gegen 0.45 Uhr ein Anwohner der Schülerstraße geweckt, der dann beobachtete, wie ein etwa 20-jähriger Mann die Schranke an der Zufahrt eines Parkplatzes anging.

Nach Angaben der Polizei riss der Mann die Schranke fast ab und flüchtete dann in Richtung Markplatz, nachdem der Zeuge auf sich aufmerksam gemacht hatte. Der Mann sei blond und habe blaue Jeans getragen. Er sei mit weiteren Personen unterwegs gewesen, heißt es seitens der ermittelnden Polizei weiter.

An der Schranke entstand ein Sachschaden von etwa 1500 Euro. Hinweise auf den Tatverdächtigen nimmt das Kriminalkommissariat 5, Tel. (05222) 98180, entgegen.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare