iPads statt Tageslichtprojektor in der Jacobischule in Hohenhausen

Carolin Brokmann-Förster

  • 0
Der alte Tageslichtprojektor (ganz hinten) hat ausgedient und wurde nur für das Foto vom Dachboden geholt. Christoph Ullrich (links) und Eike Stiller setzen statt dessen im Unterricht auf die neue Technik, das IPad. - © Carolin Brokmann
Der alte Tageslichtprojektor (ganz hinten) hat ausgedient und wurde nur für das Foto vom Dachboden geholt. Christoph Ullrich (links) und Eike Stiller setzen statt dessen im Unterricht auf die neue Technik, das IPad. (© Carolin Brokmann)

Die Jacobischule in Hohenhausen hat mobile Endgeräte für alle Schüler und Lehrer. Und die kamen schon vor dem Corona-Lockdown.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!