Rohbau des neuen Feuerwehrhauses in Stemmen bis Jahresende fertig

Nadine Uphoff

  • 0
Freuen sich über den Baufortschritt: Heinrich Wischnewski (AWO, von links), Alexander Sukau (Firma Kleinschmidt), Bürgermeister Mario Hecker, Christian Noltemeier (Feuerwehr), Bernhard Hankl (Firma Kleinschmidt), Architekt Jörg Hohmeier sowie Ute Seidemann und Ewa Hermann von der Gemeinde. - © Nadine Uphoff
Freuen sich über den Baufortschritt: Heinrich Wischnewski (AWO, von links), Alexander Sukau (Firma Kleinschmidt), Bürgermeister Mario Hecker, Christian Noltemeier (Feuerwehr), Bernhard Hankl (Firma Kleinschmidt), Architekt Jörg Hohmeier sowie Ute Seidemann und Ewa Hermann von der Gemeinde. (© Nadine Uphoff)

In Stemmen entsteht derzeit ein neues Feuerwehrhaus samt Gemeinschaftsräumen für Vereine und Gruppen. Die Arbeiten liegen im Zeit- und Kostenplan. 

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!