Sperrung der Gauseköte: Straßen.NRW will heute die Pläne vorstellen

Erol Kamisli

  • 3
Keine Durchfahrt: Seit dem 25. Januar diesen Jahres ist die Gauseköte gesperrt, weil ein Erdrutsch drohte. Die Pendler und Firmen warten seit dieser Zeit auf eine Lösung von Straßen.NRW. - © Archivfoto: Jannik Stodiek
Keine Durchfahrt: Seit dem 25. Januar diesen Jahres ist die Gauseköte gesperrt, weil ein Erdrutsch drohte. Die Pendler und Firmen warten seit dieser Zeit auf eine Lösung von Straßen.NRW. (© Archivfoto: Jannik Stodiek)

Straßen.NRW sowie betroffene Kommunen und der Kreis Lippe finden einen Konsens, doch sie wollen erst einmal nichts öffentlich machen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

3 Kommentare
3 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!