Grüne scheitern mit Stopp des B239-Ausbaus

Martin Hostert

  • 0
Denkanstöße: Bei einer Ortsbegehung informiert Landwirt Axel Kroos (vorne) die Mitglieder des Ortsausschusses Holzhausen-Hölsen sowie betroffene und interessierte Bürger über den dritten Teilabschnitt des geplanten Ausbaus der B239n. - © Heidi Stork
Denkanstöße: Bei einer Ortsbegehung informiert Landwirt Axel Kroos (vorne) die Mitglieder des Ortsausschusses Holzhausen-Hölsen sowie betroffene und interessierte Bürger über den dritten Teilabschnitt des geplanten Ausbaus der B239n. (© Heidi Stork)

Die Grünen sind am Mittwoch im Kreis-Verkehrsausschuss mit ihrem Antrag gescheitert. CDU, SPD und FDP lehnten eine Resolution schließlich ab.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!