Lippische Schulen setzen bei Klassenfahrten auf Zeitspiel

Janet König

  • 0
Die meisten Schüler müssen sich auf eine gemeinsame Zeit im Klassenzimmer beschränken. Denn fast alel Schulfahrten sind abgesagt worden. Und auch die Planungen gehen ins Ungewisse. - © Pixabay
Die meisten Schüler müssen sich auf eine gemeinsame Zeit im Klassenzimmer beschränken. Denn fast alel Schulfahrten sind abgesagt worden. Und auch die Planungen gehen ins Ungewisse. (© Pixabay)

Covid-19 ist ein Dämpfer für jede Abschluss- oder Klassenfahrt. Planungssicherheit ist derzeit Fehlanzeige. Dennoch wollen Bildungseinrichtungen in Lippe nicht grundsätzlich auf den Spaß verzichten.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!