"Müllstreik": In einigen Rathäusern laufen die Telefone heiß

Martin Hostert und Till Brand

  • 3
Ein Müllfahrzeug der zuletzt bestreikten Firma "PreZero" - ein Anblick, den viele Lipper in diesen Tagen geradezu herbeisehnen. - © Meike Groppe
Ein Müllfahrzeug der zuletzt bestreikten Firma "PreZero" - ein Anblick, den viele Lipper in diesen Tagen geradezu herbeisehnen. (© Meike Groppe)

Längst nicht alle Bürger wussten rechtzeitig Bescheid. In Lemgo wird erst die Grüne Tonne geleert - Unmut wegen des sich stapelnden Altpapiers kommt auf. In Horn-Bad Meinberg blieb der Sperrmüll stehen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.