Auf Kontrollfahrt mit dem Ordnungsamt: Erinnern mit Augenmaß

Knut Dinter

  • 0
Rettungssanitäter und Daniel Dreyer (links) sorgen sich um den Gesundheitszustand eines 22-Jährigen (rechts, sitzend). Wenig später zeigt er völlig ohne Behandlung keine Symptome mehr. - © Knut Dinter
Rettungssanitäter und Daniel Dreyer (links) sorgen sich um den Gesundheitszustand eines 22-Jährigen (rechts, sitzend). Wenig später zeigt er völlig ohne Behandlung keine Symptome mehr. (© Knut Dinter)

Die Ordnungspartnerschaft zwischen Gemeindeverwaltung und Polizei bewährt sich auch bei Kontrollfahrten in Zeiten der Corona-Pandemie. Manche geben Fersengeld, wenn sie die Uniformierten sehen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.