Drei Euro Dezemberhilfe: Schiederaner Gastronom fühlt sich verschaukelt

Marianne Schwarzer

  • 5
Der Bescheid macht sie sprachlos: Marion und Manfred Leifels können nicht fassen, dass sie für den Dezember nur drei Euro Überbrückungshilfe bekommen sollen. - © Marianne Schwarzer
Der Bescheid macht sie sprachlos: Marion und Manfred Leifels können nicht fassen, dass sie für den Dezember nur drei Euro Überbrückungshilfe bekommen sollen. (© Marianne Schwarzer)

Wie der Fehler zustande kommt und sich korrigieren lässt, steht in den Sternen. Vor Mitte Januar wird Manfred Leifels es nicht erfahren.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

5 Kommentare
5 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!