Hauchdünn: TBV siegt auswärts bei den Eulen!

Sebastian Lucas

  • 0
Bjarki Mar Elisson macht mit diesem Siebenmeter den Auswärtserfolg perfekt. - © Harry Reis
Bjarki Mar Elisson macht mit diesem Siebenmeter den Auswärtserfolg perfekt. (© Harry Reis)

Ludwigshafen. 69 Stunden nach dem 28:23 gegen SC DHfK Leipzig vor eigener Kulisse musste der TBV Lemgo Lippe schon wieder ran. Und zwar bei den Eulen Ludwigshafen. In der Handball-Bundesliga verbuchten die Lipper den zweiten Auswärtssieg in Folge und den dritten doppelten Punktgewinn in Reihe. Die Freude nach dem 25:24 (15:11) war entsprechend groß. Zumal die Lemgoer lange das Spiel dominierten, dann aber zittern mussten. Lukas Zerbe war mit sieben Treffern der beste Werfer.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare