TBV setzt seine Auswärtsserie auch in Moskau fort

Jörg Hagemann

  • 0
Bjarki Mar Elisson blieb eiskalt von der Marke. - © Jörg Hagemann
Bjarki Mar Elisson blieb eiskalt von der Marke. (© Jörg Hagemann)

Der deutsche Pokalsieger gewinnt beim russischen Meister Chekhovskie Medvedi mit 30:28, verliert allerdings Gedeon Guardiola mit einer Sprunggelenksverletzung.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.