TBV gibt Vollgas - 34:26 gegen FA Göppingen

Sebastian Lucas

  • 0
Jonathan Carlsbogard zieht ab. - © Paul Cohen
Jonathan Carlsbogard zieht ab. (© Paul Cohen)

26:26 in Lemgo und 28:28 in Göppingen – die Partien des TBV Lemgo Lippe mit FA endeten in der vergangenen Saison jeweils Unentschieden. Sonntagabend lieferten sich beide Teams in der Handball-Bundesliga wieder einen heißen Kampf, und die 2150 Besucher gingen mit ihren Klatschpappen voll mit. Damit trugen sie die Gastgeber zu einem 34:26 (15:11).

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.