Premiere von Mozarts "Figaros Hochzeit" sorgt für Begeisterung

Thomas Krügler

  • 0
Felix Hennig spielt eindrucksvoll den Cherubin d’more. - © Cordula Gröne
Felix Hennig spielt eindrucksvoll den Cherubin d’more. (© Cordula Gröne)
Detmold. Die Premiere der Mozart-Oper „Le Nozze Di Figaro" (Figaros Hochzeit) ist im Landestheater begeistert aufgenommen worden. Wegen des Lockdowns musste sie öfters verschoben und umgearbeitet werden. Die gebotene Distanz wurde stilistisch integriert...
Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.