XXL-Rat in der Kurstadt muss sich noch sortieren

Alexandra Schaller, Thomas Reineke und Sven Kienscherf

  • 0
In der ersten Rede nach der Wahl zum Bürgermeister blickt Dirk Tolkemitt vor Anhängern im Glashaus gleich nach vorne.  - © Thomas Reineke
In der ersten Rede nach der Wahl zum Bürgermeister blickt Dirk Tolkemitt vor Anhängern im Glashaus gleich nach vorne.  (© Thomas Reineke)

Die Zahl der Sitze im Bad Salzufler Rathaus steigt durch Überhangmandate von 48 auf 62. Die CDU und SPD als stärkste Fraktionen können sich verschiedene Kooperationen vorstellen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!