Neues Heim für "Pupsi": Katze aus Tierheim nach LZ-Aufruf vermittelt

veröffentlicht

  • 0
Pupsi und ihre neue Besitzerin. - © Tierheim Detmold
Pupsi und ihre neue Besitzerin. (© Tierheim Detmold)

Detmold. Die Katze "Pupsi", die Ende November im Tierheim Detmold unglücklich war und sich aufzugeben drohte, hat am Montag ein Zuhause gefunden. Ihre neue Besitzerin, eine emphatische Katzenfreundin mit viel Geduld, schenke "Pupsi" viel Zeit und biete ihr ein ruhiges Umfeld. Die sensible Katzendame hat also ein gemütliches Plätzchen gefunden und darf wieder glücklich sein.

"Pupsi" ist zehn Jahre alt und wurde Mitte August im Tierheim abgegeben – "Den Namen hat sie mitgebracht", erklärte Maria Tomann vom Tierheim. "Rückschlüsse auf das Verhalten der Katzendame wären falsch, sie pupst nicht mehr als andere!"

Darüber, dass es für "Pupsi" jetzt ein neues Zuhause gibt, freut sich auch Maria Toman: "Das Team vom Tierheim Detmold freut sich sehr über diese gelungene Vermittlung, bedankt sich bei der LZ für die Vermittlungshilfe. Wir wünschen Pupsi und ihrem neuen Frauchen alles Gute und noch viele gemeinsame Jahre."

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!