Volkshochschule plant Online-Programm mit Pandemie im Hinterkopf

Jost Wolf

  • 0
Die kommissarische VHS-Leiterin Claudia Biehahn klickt sich durch das neue Semesterprogramm der Volkshochschule Detmold-Lemgo, was erstmals nur online vorliegt. Darauf weist an den üblichen Auslagestellen ein orangefarbenes Kärtchen hin. - © Jost Wolf
Die kommissarische VHS-Leiterin Claudia Biehahn klickt sich durch das neue Semesterprogramm der Volkshochschule Detmold-Lemgo, was erstmals nur online vorliegt. Darauf weist an den üblichen Auslagestellen ein orangefarbenes Kärtchen hin. (© Jost Wolf)

Um auf notwendige Änderungen wegen des Coronavirus flexibel reagieren zu können, hat sich die Volkshochschule Detmold-Lemgo erstmals gegen ein gedrucktes Semesterprogramm entschieden.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.