Zusammenprall auf Kreuzung: Zwei Verletzte bei Unfall in Dörentrup

veröffentlicht

  • 0
Symbolbild. - © Pixabay
Symbolbild. (© Pixabay)

Dörentrup. Auf einer Kreuzung in Dörentrup sind zwei Autos zusammengeprallt. Die beiden Fahrer, eine 21-jährige Frau und ein 57-jähriger Mann, wurden dabei leicht verletzt.

Die Lemgoerin war am Mittwochabend gegen 21.15 Uhr mit ihrem Skoda in Richtung Oelentrup unterwegs. An einer Kreuzung auf der Farmbecker Straße übersah sie den von rechts aus der Hamelner Straße kommenden vorfahrtsberechtigten VW des 57-Jährigen.

Die Fahrzeuge kollidierten, es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 5000 Euro.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!