Illegaler Müll in Dörentrup abgeladen

veröffentlicht

  • 0
Immer wieder wird illegal Müll entsorgt, so wie auf dem Foto auf einem Barntruper Wirtschaftsweg. - © Stadt Barntrup
Immer wieder wird illegal Müll entsorgt, so wie auf dem Foto auf einem Barntruper Wirtschaftsweg. (© Stadt Barntrup)

Dörentrup. Die Sammelstellen für Altglas in Dörentrup werden vermehrt zugemüllt werden. Immer wieder werden an den Containern illegale Abfälle aller Art abgelagert, schreibt die Gemeinde: Hausmüll, Möbel, Elektroschrott, Sperrmüll, teils sogar Sondermüll.

Aber nicht nur dort kommt es vermehrt zur illegalen Müllablagerung. Auch die Natur ist bereits stark betroffen. In den Dörentruper Wäldern werden Autoreifen, Spülmaschinen und ähnliches entsorgt. Wilder Müll schadet der Umwelt, beeinträchtigt das Landschaftsbild und gefährdet Tiere und Menschen. Der Müll verursacht hohe Kosten s und wird damit letztlich von allen Gebührenzahlern in Dörentrup finanziert. Außerdem stellt die illegale Entsorgung der Abfälle eine Ordnungswidrigkeit dar. Dabei ist es in Dörentrup einfach, seinen Müll ordnungsgemäß zu entsorgen: Die Annahmestelle Kompostwerk Lemgo (Maibolte) ist geöffnet. Aktuelle Informationen gibt es auf der Homepage www.abg-lippe.de.

Hinweise zu unerlaubten Müllablagerungen und dessen Verursacher nimmt das Ordnungsamt unter Tel. (05265) 739 1113 entgegen.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!