Anwohner des Bornsbergs wünschen sich Verkehrsberuhigung

Jost Wolf

  • 0
Links geht der Bornsberg ab, rechts der Holzhauser Berg. Die Anwohner beider Straßen hätten gerne eine Verkehrsberuhigung. Die des Holzhauser Bergs haben schon konkrete Vorschläge gemacht. Die Politik möchte gemeinsam mit den Anwohnern beider Straßen verschiedene Möglichkeiten besprechen. - © Jost Wolf
Links geht der Bornsberg ab, rechts der Holzhauser Berg. Die Anwohner beider Straßen hätten gerne eine Verkehrsberuhigung. Die des Holzhauser Bergs haben schon konkrete Vorschläge gemacht. Die Politik möchte gemeinsam mit den Anwohnern beider Straßen verschiedene Möglichkeiten besprechen. (© Jost Wolf)

Die gefahrenen Geschwindigkeiten in den Straßen „Bornsberg“ und „Holzhauser Berg“ waren Thema im Verkehrsausschuss.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.