Ingo Mühlenmeier: "Wahl bedeutet Auswahl"

Jens Rademacher

  • 0
Ingo Mühlenmeier sitzt in seinem Wohnzimmer und blättert in der Dorfchronik von Günter Meier. Das Engagement im Dorf und in der Kalletaler Kommunalpolitik ist seit Jahrzehnten sein Ding.  - © Jens Rademacher
Ingo Mühlenmeier sitzt in seinem Wohnzimmer und blättert in der Dorfchronik von Günter Meier. Das Engagement im Dorf und in der Kalletaler Kommunalpolitik ist seit Jahrzehnten sein Ding.  (© Jens Rademacher)

Ingo Mühlenmeier will für die Wählergemeinschaft UKB den Chefsessel im Kalletaler Rathaus erobern. In Lüdenhausen ist er fest verwurzelt und blickt auf jahrzehntelanges Engagement zurück.


Die Möglichkeit, sich vorab im Videoformat zum kurzen Interview zu präsentieren, hat der Kandidat nicht wahrgenommen.

Alle Kandidaten haben wir vor der Wahl ganz persönlich getroffen. Die Homestory gibt's für eingeloggte Plus-Leser.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!