Ein Handelsriese für Belle und weltweites Gedenken - das waren die Themen der Woche

Leni Sobioch und Magnus Schmidt

  • 0
Immer informiert: Auf Smartphone, Tablet oder Laptop, die wichtigsten Nachrichten aus der Region gibt es immer auf LZ.de. - © Symbolfoto: Pixabay
Immer informiert: Auf Smartphone, Tablet oder Laptop, die wichtigsten Nachrichten aus der Region gibt es immer auf LZ.de. (© Symbolfoto: Pixabay)

Kreis Lippe. Diese Woche stand weltweit unter dem Zeichen des Gedenkens. In zahlreichen Veranstaltungen wurde der Opfer des Nationalsozialismus gedacht. Auch wir sind auf Spurensuche gegangen. Dazu haben wir alle 112 Stolpersteine in Lippe besucht (mehr lesen...) und lassen noch einmal acht Zeitzeugen zu Wort kommen, die von ihren Erinnerungen an Auschwitz erzählen. Mehr lesen...

Nur fünf Stunden am Tag arbeiten und das bei vollem Lohn, Lasse Rheingans lebt diesen Alltag mit seinem 15-köpfigem Team. Im Hangar 21 haben er und Coach Carsten Roth ihre Tipps zum Thema New Work preisgegeben. Mehr lesen...

Mit der Mahnwache in der Lemgoer Innenstadt ist jetzt Schluss. Initiator Wolfgang Schnur und seine Bewegung „Fridays gegen Altersarmut" ziehen sich zurück. Er und die Bewegung seien „ständig beschimpft worden". Mehr lesen...

Die Auseinandersetzung auf einer rechten Demo in Horn, bei der die Polizei einen 28-Jährigen festgenommen hatte, hat ein juristisches Nachspiel. Der Angeklagte wurde vor dem Dortmunder Amtsgericht wegen gefährlicher Körperverletzung zu neun Monaten Gefängnis ohne Bewährung verurteilt. Nun wollen der Angeklagte und sein Rechtsanwalt Berufung gegen das Urteil einlegen. Mehr lesen...

Mitten in der Nacht aufwachen und ein Glas Rotwein mit einem Stück Parmaschinken genießen. Das ist Margarethe Moysichs Geheimrezept für ein langes Leben. Zusammen mit ihrem 78-jährigen Sohn hat sie in dieser Woche ihren 105. Geburtstag gefeiert...

Rund 1.100 neue Arbeitsplätze, sowie eine Baustelle bis Ende 2021 stehen für Horn-Bad Meinberg auf dem Plan. Der Grund: Amazon will im Industriepark Belle ein neues Logistikzentrum aufbauen. Mehr lesen...

Einbrecher haben am frühen Montagmorgen eine 23-jährige Lemgoerin aus dem Schlaf gerissen. Daraufhin sprach die Frau die Täter an, diese flüchteten danach durch die Haustür. Gestohlen wurde unter anderem ein Schlüsselbund. Mehr lesen...

Nachdem die Stadt in den letzten Monaten vermehrt Falschparker auf dem Park+Ride-Parkplatz am Detmolder Bahnhof erwischt hat, die nicht auf Bus und Bahn umgestiegen sind, werden jetzt die Kontrollen an der Anlage verschärft. Wer den Parkplatz zum richtigen Zweck nutzt, erhält eine kleine Wegzehrung. Mehr lesen...

Die Sparkasse Blomberg fusioniert zum 1. April mit der Sparkasse Paderborn-Detmold und gibt somit nach 149 Jahren die Eigenständigkeit auf. Lediglich die Beschlüsse der Träger, die sich gemeinsam mit dem Vorstand und der Belegschaft über viele Jahre für die Eigenständigkeit der Sparkasse Blomberg stark gemacht haben, stehen noch aus. Mehr lesen...

Als Reaktion auf ein verändertes Kundenverhalten und den steigenden Kostendruck durch den anhaltenden Niedrigzins werden sechs Filialen der Volksbank Bad Salzuflen zur reinen Selbstbedienung freigegeben. Ein Hintergrund der Entscheidung ist laut Vorstandssprecher Matthias Kruse die fortschreitende digitale Kontoführung. Mehr lesen...

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!