Der Radverkehr braucht in Lippe Rückenwind

Till Brand und Marianne Schwarzer

  • 0
An der Herforder Straße sind bis zur Ecke Gosebrede die An der Herforder Straße sind bis zur Ecke Gosebrede die Radfahrstreifen bereits rot markiert, doch von der Kreuzung bis zur „Leuchte" nicht mehr. Eine weitere Einfärbung sei hier nicht notwendig, heißt es. - © Carolin Brokmann(LZ)
An der Herforder Straße sind bis zur Ecke Gosebrede die An der Herforder Straße sind bis zur Ecke Gosebrede die Radfahrstreifen bereits rot markiert, doch von der Kreuzung bis zur „Leuchte" nicht mehr. Eine weitere Einfärbung sei hier nicht notwendig, heißt es. (© Carolin Brokmann(LZ))

Opposition im Kreistag möchte 500.000 Euro für einfachere Maßnahmen. Der Kreis will erst einmal die Radfahrer ins Boot holen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.