Jugendcafé in Lage: Standort scheint gefunden

Kirsten Fuhrmann

  • 0
Hier könnte bald das Jugendcafé einziehen: Die Verwaltung hat das eheamlige "Martins Genusswerk" als geeignete Immobilie vorgeschlagen. - © Kirsten Fuhrmann
Hier könnte bald das Jugendcafé einziehen: Die Verwaltung hat das eheamlige "Martins Genusswerk" als geeignete Immobilie vorgeschlagen. (© Kirsten Fuhrmann)

Die Pläne, den Keller der AWO-Begegnungsstätte am Jahnplatz zu nutzen, rücken in den Hintergrund. Die Verwaltung hat eine zentrale Location in der City ausfindig gemacht.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.