Ausgehobener Gullideckel beschädigt Auto

veröffentlicht

  • 0
Die Polizei sucht nach Zeugen. - © Symbolbild: Pixabay
Die Polizei sucht nach Zeugen. (© Symbolbild: Pixabay)

Leopoldshöhe. Mindestens einen Gullideckel haben bislang unbekannte Täter in der Nacht von Sonntag auf Montag auf der Hauptstraße in Asemissen ausgehebelt. Das teilte eine ebenfalls bislang unbekannte Frau der Polizei in dieser Nacht um circa 4 Uhr mit. Die Zeugin habe versucht den Deckel wieder einzusetzen, was offenbar aufgrund des Gewichts scheiterte. Der Deckel verkantete und stand etwa 10 Zentimeter hoch.

Laut Polizeiinformationen fuhr kurze Zeit später ein 22-jähriger Mann aus Schloß-Holte über den Schacht und beschädigte dabei seinen Audi an der Felge. Zeugen die Beobachtungen dazu gemacht haben werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat unter 05222-98180 zu melden. Auch die namentlich nicht bekannte Frau wird gebeten, sich unter der Telefonnummer zu melden.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare