Eines der ältesten Häuser der Stadt verschwindet

Knut Dinter

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Wohnraum
Das Grundstück, das bebaut werden soll, befindet sich zwischen der Detmolder Straße (begrenzt durch die Mauer) und der Freiligrathstraße (begrenzt durch die Treppe). Weil im Hinblick auf den Artenschutz keine Bedenken bestanden, wurde das Gehölz bereits vollständig entfernt.  - © Knut Dinter
Das Grundstück, das bebaut werden soll, befindet sich zwischen der Detmolder Straße (begrenzt durch die Mauer) und der Freiligrathstraße (begrenzt durch die Treppe). Weil im Hinblick auf den Artenschutz keine Bedenken bestanden, wurde das Gehölz bereits vollständig entfernt.  (© Knut Dinter)

Im Oerlinghauser Bauausschuss wurde der Plan für ein Neubauprojekt mit elf Wohnungen recht unterschiedlich und auchkritisch bewertet. Letztlich begrüßte jedoch die Mehrheit den neuen Entwurf.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!