IHK Lippe redet über die „Mittelstraße der Zukunft“

Anja Imig

  • 0
Im Austausch mit den Unternehmen aus Barntrup: IHK-Hauptgeschäftsführer Stefan Sievers, Barntrups Kämmerer Uwe Schünemann, Bürgermeister Borris Ortmeier, der städtische Fachbereichsleiter für Bauen, Ordnung und Soziales, Chris Hütte-Getboga, KEB Geschäftsführer Ralf Lutter, IHK-Referentin Jenny Krumov sowie IHK-Präsident Volker Steinbach (von links). - © IHK Lippe
Im Austausch mit den Unternehmen aus Barntrup: IHK-Hauptgeschäftsführer Stefan Sievers, Barntrups Kämmerer Uwe Schünemann, Bürgermeister Borris Ortmeier, der städtische Fachbereichsleiter für Bauen, Ordnung und Soziales, Chris Hütte-Getboga, KEB Geschäftsführer Ralf Lutter, IHK-Referentin Jenny Krumov sowie IHK-Präsident Volker Steinbach (von links). (© IHK Lippe)

Die IHK hatte zum Wirtschaftsdialog in Barntrup geladen. Die Neugestaltung der Mittelstraße und die Zusammenarbeit mit Nachbarkommunen waren Diskussionsthemen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.