Lagenser sorgen vor: Das Löschwasser steht bereit

Cordula Gröne

  • 0
Für ein großes Regenereignis, das statistisch gesehen alle fünf Jahre vorkommen soll, sind die drei Rückhaltebecken im Gewerbegebiet Großer Kamp ausgelegt. Sven Ranft von der Stadt hat das Projekt als Bauleiter begleitet. - © Cordula Gröne
Für ein großes Regenereignis, das statistisch gesehen alle fünf Jahre vorkommen soll, sind die drei Rückhaltebecken im Gewerbegebiet Großer Kamp ausgelegt. Sven Ranft von der Stadt hat das Projekt als Bauleiter begleitet. (© Cordula Gröne)

Vom Rückhaltebecken im Gewerbegebiet Großer Kamp fließt Regenwasser gezielt in den Siekbach. 
Für den Fall eines Brandes ist ebenfalls gesorgt.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.