Lösung gegen Raser vor der Kita Istrup scheint gefunden

Marianne Schwarzer

  • 0
Dieses Schild wird wie sein Zwilling auf der anderen Straßenseite weichen müssen. Doch aus Sicht der Verwaltung hat sich eine gute andere Lösung gefunden. - © Michaela Weiße
Dieses Schild wird wie sein Zwilling auf der anderen Straßenseite weichen müssen. Doch aus Sicht der Verwaltung hat sich eine gute andere Lösung gefunden. (© Michaela Weiße)

Die Raserei vor der Kita in Istrup treibt seit geraumer Zeit den Elternbeirat und Anwohner um. Außerdem ist die Auszeichnung als "Spielstraße" nicht korrekt. Stadt und Kreis haben sich jetzt auf Initiative der Istruper vor Ort mit der Kita-Leitung zusammengesetzt. Sie haben sich einvernehmlich auf eine Maßnahme geeinigt, die sie als "ausreichend" bewerten.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.